Mathematik-Spezialklassen an der Andreas-Oberschule in Berlin

Andreas-Oberschule
(Gymnasium)
Berlin, Bezirk Friedrichshain
Schulleiter
Frank Scheuer
Humboldt-Universität zu Berlin
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät II
Institut für Mathematik 
Geschäftsführender Institutsdirektor 
Prof. Dr. Jürg Kramer

Seit September 2001 existiert in Berlin ein Netzwerk mathematisch-naturwissenschaftlich profilierter Schulen. Es wurde in einer Vereinbarung zwischen der Senats­verwaltung für Schule, Jugend und Sport von Berlin und dem Institut für Mathematik der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) gegründet und knüpft an die Zusammenarbeit zwischen der Andreas-Oberschule in Berlin-Friedrichshain und unserem Institut im Rahmen der mathematischen Spezialklassen an. Es dient der gezielten Förderung mathematisch-naturwissenschaftlich begabter und interessierter Schülerinnen und Schüler.

In den Schulen des Netzwerks wird ab der 11. Klasse nach einem besonderen Rahmenplan im Fach Mathematik unterrichtet. Die aktive Rolle der Schülerinnen und Schüler beim Lernen von Mathematik wird betont, individuelle Faktoren können in besonderem Maße berücksichtigt werden. Bei entsprechenden Leistungen im Fach Mathematik erhalten die Schülerinnen und Schülern zwei Leistungsnachweise des Grundstudiums Mathematik und können so ihre Ausbildungszeit um ein Semester verkürzen.

Eine Besonderheit weist die Andreas-Oberschule auf. Dort unterrichten in einer 11. Klasse und je einem Leistungskurs der 12. und 13. Klasse im Fach Mathematik gemeinsam je ein Lehrer der Andreas-Oberschule und je ein Dozent der Humboldt-Universität. Es besteht unter anderem die Möglichkeit einen Leistungskurs Informatik zu belegen.

Wir bitten Sie zu prüfen, ob Ihre Tochter bzw. Ihr Sohn in eine mathematisch profilierte 11. Klasse an der Andreas-Oberschule eintreten möchte. Uns ist bewusst, dass ein Schulwechsel nicht unproblematisch ist, wir sind uns aber sicher, dass es sich wegen der besonderen mathematischen Ausbildung und einer günstigen Vorbereitung auf ein mögliches mathematisch-naturwissenschaftliches Studium lohnt.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Schule oder das Institut für Mathematik der Humboldt-Universität darüber hinaus gerne zur Verfügung. Aufgrund unserer bisherigen Erfahrungen empfehlen wir Ihnen ein Beratungsgespräch an den Schulen. Wir bitten dazu um vorherige Terminabsprache.

Andreas-Oberschule, Koppenstr. 76, 10243 Berlin, Friedrichshain-Kreuzberg
Tel.: (030)2900 7309, Fax: (030)2900 7311
E-Mail: postmaster@andreas-gym.de
http://www.andreas-gym.de

Institut für Mathematik, Humboldt-Universität
Sitz: Rudower Chaussee 25, 12489 Berlin
Tel.: (030) 2093 5815, Fax: (030) 2093 5866
E-Mail: warmuth@math.hu-berlin.de
http://www.math.hu-berlin.de/~warmuth

Mathematik und ihre Didaktik | Impressum | zuletzt geändert am 21.09.2006